Ziele des Vereins "Bienenfreunde Oberland e.V."

1. Vermittlung der Lebenswichtigkeit der Bestäubung von Obstblüten, vieler anderer landwirtschaftlicher Nutzpflanzen und der Wildflora in einer breiten Bevölkerungsschicht von Imkern und Nichtimkern

2. Förderung und Verbreitung einer planmäßigen und zeitgemäßen Bienenzucht und Bienenhaltung.

3. Vertretung der imkerlichen Interessen in der Öffentlichkeit und in der Politik

4. Durchführung von Maßnahmen zu einer bienen- und insektenfreundlichen natürlichen Umwelt

5. Intensivierung der Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten.

6. Beratung bei der Bekämpfung von Bienenkrankheiten

7. Einführungskurse für Neuimker

8. Beratung bezüglich Anlegen einer Bienenweide

9. Förderung von artenreichem Grünland